Stilettos

Stilettos

zurück zur Übersicht

Eine schöne und zur sogenannten “Schusterjungen-Stadt” passende Veränderung im Stadtbild von Montabaur sind die “Mon-Stilettos”: 27 (Stand Juli 2016) überdimensionale, hochhackige Schuhe aus Plastik. Sie wurden an Gehwegen zwischen der Altstadt und dem neuen Outlet-Center aufgestellt und stammen vom  Kunstverein Montabaur. Er hat die Riesenpumps aus Kunststoff hergestellt und bunt lackiert. Gestaltet haben diese Schüler, Künstler und Firmen aus Montabaur. .

13

“Stadtansichten”, der in meinen Augen wohl schönste Mon-Stiletto, steht am “Kleinen Markt” und macht den Besucher auf die Sehenswürdigkeiten der Kreisstadt aufmerksam.

01

“Zitate” (Kirchstraße)

02

“Schuh auf Schuh” (Bahnhofstraße)

04 08

“Zebra” (Aubachviertel)

“Kirschblüten” (Bahnhofstraße)

05

“Fachwerk” (Allmannshausen)

07

“Schloss” (am Fashion Outlet Montabaur)

10

“Montabaur” (Fashion Outlet Montabaur)

06

“Pop Art” und “Sportschuh” (Aubachbrücke)

15

“Hände” (vor der Kirche St.Peter in Ketten)

11

“Happy” (beim Fashion Outlet Montabaur)

12

“Muh-Stalletto” (Allmannshausen)

12a

“Schuster” (Großer Markt)

14

“Quartier Süd” (Klostergasse)

Nach oben 3